Bundeswettbewerb der Initiative „Deutschland summt!“ Bayernweiter Pflanzwettbewerb der Stiftung für Mensch & Umwelt

StadtgartenLandshut

avatar

Der Stadtgarten Landshut e.V. hat sich Mitte März 2017 gegründet. Auf einer landwirtschaftlichen  Fläche von 5000 m² am Stadtrand von Landshut, bauen derzeit 26 Familien auf individuellen Parzellen zwischen 50 und 150 m² ihr eigenes Gemüse an. Neben der individuellen Bewirtschaftung gibt es auch Gemeinschaftsprojekte wie z.B. ein  Kartoffelacker und eine Sonderfläche auf der wenig bekannte Nutzpflanzen wie z B. Baumspinat, Spargelsalat, Haferwurzel, Erdmandel u.a. angebaut werden. Wir haben vor allem in den Randbereichen großflächig bienenfreundliche Blumenmischungen und Phacelia ausgesät. Zwei Bienenvölker eines Vereinsmitgliedes runden das Ganze ab. Der Verein fördert zudem aktive die Einbindung der mitwirkenden Kinder und Jugendlichen. Dabei stehen neben der Wissensvermittlung auch die Wertschätzung für die selbst produzierten Lebensmittel und die Achtung vor der Natur im Vordergrund.



Top
Version v2| Über den Wettbewerb | Und so gehts! | Gärtnertipps Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz || © 2016-2017 Deutschland Summt!
Version v2 | Über den (Bayern)Wettbewerb | Und so gehts! | Gärtnertipps Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz || © 2016-2017 Deutschland Summt!