In Berlin-Baumschulenweg werden Baumscheiben und

andere öffentliche Grünflächen durch engagierte Bürger

zu Insektenfreundlichen, blühenden Oasen verwandelt,

die damit gleichzeitig das öffentliche Straßenland auch von Müll befreien und dekorativ bereichern.

Inzwischen beteiligen sich auch Kleingartenanlagen mit Equipment und Pflanzenspenden an dem Engagement.

Mehr hier: https://web.facebook.com/baumesummt/