In einer Projektwoche der Grundschule Bödefeld im April entstand zum Märchen der Bienenkönigin ein Insektenhotel. Schnell wurde klar, dass das Hotel nur Gäste bekommt, wenn auch ausreichend Futter zur Verfügung steht. Also beschloss die Schule eine Wildblumenwiese im Umfeld zu säen. Mit Hilfe des Naturschutzvereins Schmallenberg ist dies gelungen. Dieser bereitete den Boden vor und stellte das Saatgut bereit. Vielen Dank dafür! Nach dem Aussäen durch die Kinder musste kräftig angedrückt werden. Dazu genossen es viele Kinder die Erde barfuß zu bearbeiten. So waren alle Sinne an der Umsetzung des Projektes beteiligt. Alle warten nun gespannt auf die ersten Keimlinge der Wildblumenwiese.

Gartenstrukturen

Quadratmeter

100 m²

Pflanzliste

Samen und Pflanzen gebietseigener Wildblumen und Wildgräser aus gesicherten Herkünften.

Informationen zur Gruppe

Jahrgangsübergreifende Gruppe "Insektenhotel" im Rahmen unserer Projektwoche der Grundschule Bödefeld.