Wir sind eine 5-gruppige Kita, in der bis zu 115 Kinder im Alter von 3-10 Jahren betreut werden. Unsere Kita ist in einem Park gelegen und zeichnet sich durch einen großen, alten Baumbestand aus.

Wir haben einige brachliegende Flächen, die wir nun zeitnah mit den Kindern so bearbeiten möchten, dass wir sie bepflanzen können. Dabei ist uns wichtig, dass wir durch die Bepflanzung möglichst Bienen und Vögeln vielfältige Nahrungsquellen anbieten.

Parallel zur geplanten Bepflanzung wollen wir an einem Väter-Kinder-Nachmittag, der für den 01.06.2018 geplant ist, Wildbienen-Nisthilfen bauen, Totholzhaufen und Steinhaufen anlegen.

Wir haben also demnächst eine Menge zu tun 🙂

Aktions-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

30 m²

Pflanzliste

  1. Wiesensaat: –  Wilde Möhre
  2. Wiesensaat: – Margerite
  3. Wiesensaat: – Färberkamille
  4. Wiesensaat: – Acker-Ringelblume
  5. Wiesensaat: – Kornblume
  6. Wiesensaat: Grüner Pippau
  7. Wiesensaat: – Geruchlose Kamille
  8. Wiesensaat: – Moschus-Malve
  9. Wiesensaat: – Schwarznessel
  10. Staude: – Gänsekresse

Weiteres folgt.

Informationen zur Gruppe

Die Kita-Leitung hat gemeinsam mit dem Team beschlossen, auf unserem naturnahes Außengelände Nahrungsquellen und Nistmöglichkeiten für Wildbienen zu schaffen. Die Kinder werden über Morgenkreise und unsere Kinderkonferenz in die Ideen und Pläne eingebunden.