Bei dem Projekt handelt es sich um einen Privatgarten vom einem berufstätigen Ehepaar mit Kater. Beide arbeiten sehr viel und hatten den Garten wie auf den Vorher-Fotos zu sehen, sehr schlicht gestaltet. Die Idee war keinen Rasen anzulegen und so Arbeit zu sparen. Das Ergebnis war ein Garten , der sehr trostlos und nicht lebendig wirkte. Hier fühlten sich weder Mensch, noch Tier wohl. Ziel war es einen Garten zu schaffen, der mit heimischen Pflanzen angelegt wird, Bienen- und Insektenfreundlich ist  und dabei möglichst lange blüht und auch noch pflegeleicht ist. Um dies zu schaffen stand als erstes die Erstellung eines Planes, dann wurden die Pflanzen bestellt, was sich durch Corona etwas in die Länge zog. Und  nun konnten wir loslegen, wir, dass sind Birgit Kretschmer hauptsächlich für den Plan zuständig, aber auch beim Pflanzen dabei, leider nicht auf den Pflanzbildern, da ich die Fotos gemacht habe und Erika Schröder mit Marko und Thao und Anh Schröder. Die Vorher/ Nachher Bilder sprechen denke ich für sich und wir haben und gemeinsam Mühe gegeben, den Eheleute ein blühendes Paradies zu schaffen, in dem sie entspannen können, umschwirrt von Bienen, Wildbienen, Insekten und Vögeln. Durch die Anordnung der Steine am Teich, Schneckenhäuser und nicht zuletzt durch den Teich und die üppige Bepflanzung fühlen sich jetzt Mensch und Tier hier sehr wohl. Es war ein wunderbares Erlebnis, diesen Garten wachsen zu sehen und die Arbeiten auf dem Weg zu diesem Endergebnis  hat uns allen sehr viel Freude bereitet. Die kleine Anh ist sieben Jahre alt und hat noch mit viel Eifer Bienenbilder gemalt.

Standort des Beitrags

21339 Lüneburg

Gartenstrukturen

Anzahl der Projektbeteiligten

5

Quadratmeter

ca. 300 qm m²

Pflanzliste

Geranium macorrhizum /Balkanstorchschnabel  für 60 qm

Geranium “Rozanne” Storchschnabel für 10 qm

Potentilla Fruticosa/Fingerstrauch für 18 qm

Pennisetum Alopecuroides, Lampenputzergras Hameln 6 Stück

Endless Summer Hortensie 1 Stück

Stending stone / Bambus ohne Ausläufer,  10 Stück

Buddleja davidi Empire Blue , Sommerflieder 2 Stück

Informationen zur Gruppe

Erika, Marko und Thao Schröder helfen dem Ehepaar bei der Gartenarbeit und die kleine Anh mischt immer fröhlich mit. Mein Name ist Birgit Kretschmer und ich hatte die Idee bei dem Wettbewerb mitzumachen. Ich habe Freude am Planen und Pflanzen und leite den Kurs Gartenbesichtigungen bei der Volkshochschule. Wir sind miteinander ein Team, das sich und anderen gern hilft.