Wir sind Ende März in unser neues Haus eingezogen und haben einen 2300qm großen Garten der ausschließlich aus Rasen, Bäumen und Betonplatten bestand…

Wir haben sofort angefangen Ihn Insekten- und Vogelfreundlich umzugestalten.

Mittlerweile wohnt auch schon ein Igel bei uns!

Und Zwei erfolgreiche Kohlmeisenbruten flattern neben den vielen anderen Vögeln fröhlich umher!

Futterhäuser Nistkästen und Tränke werden dankbar angenommen.

Im Herbst folgen noch Teiche…

Quadratmeter

2298 m²

Pflanzliste

Neue Gehölze:

Flieder

Sommerflieder

Blumenhartriegel

versch. Hortensien

Bauernjasmin

Rhododendren

Sommermagnolie

Zierkirsche

Burning Bush

Weissdörner

(vorhandene: Ahörner, Wildkirschen,Knorpelkirschen, Äpfel, Birne, Pflaume, Mirabelle, Weiden, Scheinzypressen, Fichtenhecke, Eichen, Zierapfel, Zierkirsche, Magnolien,Koreatannen, Sommerlinde, Walnüsse, Haselnüsse…uvm.)

Insektenwiese: Kiepenkerl Mischung

neue Stauden im Wald:

Hostas, Farne, Fingerhüte, Astilben, Cimicifugas, Felberich-Sorten, Herbstanemonen..uvm

Präriebeet:

Natternkopfsorten, Sonnenhüte, Gräser, Distelsorten, Salbeisorten, Veronica, Verbene, Sterndolde, Skabiose, Lavendel Isop, Gladiolen, Gaura, Nelken, Iris, Montbretien, Esparsette, Pfingstrose, Akeleien, Vergissmeinicht-Sorten, Katzenminze, Lilien, Mageriten, Wiesenrauten-Sorten, Königskerzen, Cosmea, Fetthenne, Ehrenpreis, Indianernesseln, Phloxuvm

Informationen zur Gruppe

Keine Gruppe, Privatgarten