Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 432.778 m²

In der Fürther Südstadt entsteht auf einem wenig attraktiven Park-Fläche das „Südstadt-Gärtla“ - Ein fröhlich-summend-grüner Mitmach- und Mutmacher-Ort!

Ein grüner Begegnungsplatz für ALLE soll entstehen – auch für Bienen. Zum gemeinsamen summen, gemeinsamen Werkeln, Ernten, Zusammenkommen und Genießen. Die Grundsätze bei der Nutzung des Grundstücks sind: ökologisch, nachhaltig und fair. Wir möchten aktiv zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen durch Sensibilisierung, durch Bildung für nachhaltige Entwicklung und durch das Vorleben bei allen Aktivitäten.

Die gärtnerischen Aktivitäten passieren nach ökologischen Kriterien. Auch für Bienen soll es genügend Räume und Pflanzen geben. Wenn man am Pflanzen und Ernten beteiligt ist, verändert sich die Wertschätzung für Pflanzen und das blühende Leben. Dazu gehört auch die Achtsamkeit gegenüber Bienen. Das soll verstärkt werden durch kleine Workshops zu nachhaltigen Blüh- und Summ-Themen, wie bspw. der Bau von Insekten-Hotels für Balkone und Hinterhof-Gärten.

Es soll ein Ort sein, an dem gegärtnert wird, vielfältiges bürgerschaftliches Engagement möglich ist, Nachbarschaftlichkeit gelebt und ein nachhaltiger Lebensstil mit Spaß und Freude erfahrbar wird.

Aus einem eher unattraktiven Hundeklo wird ein blühender Gemeinschaftsort mit Bienen-Buffet.

Standort

90763

Vorher-Bilder

Aktions-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

250

Informationen zur Gruppe

Die Projekt-Initiative besteht aus dem Koordinierten Stadtteilnetzwerk Südstadt, der Bluepingu Ortsgruppe Fürth, sowie interessierten Bürger*innen. Sie ist aus dem vom Umweltbundesamt geförderten Projekt „SDGs go local“ entstanden. Sobald möglich, wird es eine Infoveranstaltung vor Ort geben: zum Ideen sammeln, gegenseitigem Kennenlernen und Planen. Die Initiative freut sich auf interessierte Nachbarschaft! Wir stehen noch ganz am Anfang, haben nun in der Corona-Zeit zunächst ein "Inspirations-Hochbeet" und ein "Wünschebrett" für die Nachbar*innen installiert. Sobald es corona-bedingt möglich ist, werden wir eine Veranstaltung mit den Bürger*innen machen. Dann starten wir richtig durch. Bildungsarbeit kommt dann auch. Wir hatten bereits zwei positive Artikel in der lokalen Zeitung. Mehr Infos unter: fuerth-suedstadt.de/start/südstadt-gärtla & sdgsgolocal.de Ein Gemeinschaftsprojekt von Bluepingu e.V. und dem Koordinierten Stadtteilnetzwerk Südstadt