Ein Teil unseres Vorgartens wurde bereits insektenfreundlich gestaltet. 2018 möchten wir aber endgültig die verbliebenen Rasenflächen umwandeln. Keiner von uns beiden mäht gerne Rasen – und die Fläche kann mit deutlich mehr Vielfalt ökologisch aufgewertet werden.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Vorgarten, der an einer Hauptstraße, inmitten “moderner” Vorgärten liegt.

Vorher-Bilder

Aktions-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

30 m²

Pflanzliste

(Noch im Aufbau)

Stauden: Wasserdost, Diptam

Informationen zur Gruppe

Als Lebenspartner haben wir vor einem Jahr begonnen einen Garten außerhalb des Ortes anzulegen - nun wird es Zeit sich auch dem Vorgarten zu widmen.