Biologische Vielfalt im Storchengarten  Markt Schwaben

Führungen 2018 im Storchengarten Markt Schwaben

Hier blüht es für die Erhaltung der genetischen Vielfalt an Nutzpflanzen und Insekten

Beginn ab 15.00 Uhr auf festes Schuhwerk und Sonnenschutz muss geachtet werden

die Führungen finden nur bei schönem Wetter statt. Sie finden unseren Standort sehr genau im Internet

beim Schweigerbräu links die Grafen von Sempt-Str. immer geradeaus bis zum Feldkreuz

https://www.undekade-biologischevielfalt.de/projekte/aktuelle-projekte-beitraege/detail/projekt-details/show/Wettbewerb/1496/

unsere Termine sind auch bei Bayern Tour Natur zu finden

Achtung da in der Broschüre, Termine sehr früh eingestellt werden müssen, bitte Internetseite benutzen

http://www.tournatur.bayern.de/veranstaltungen/index.htm

16.06.2018
14.07.2018
11.08.2018
08.09.2018
13.10.2018

 

  • Projektentwicklung Doris Seibt, Dipl.-Agrar-Ing. in Zusammenarbeit mit Dr. Birgitta Goldschmidt
  • Schulgarten – Umweltbildung BNE
  • Dachverband Kulturpflanzen-und Nutzpflanzenvielfalt e.V. Dr. S. Gura
  • durch Projektmittel der DBU (Deutsche Bundestiftung Umwelt) https://www.dbu.de/

 

Allen Interessierten erwartet viel Infomaterial und ein herzliches Miteinander mit anschließendem Besuch eines Biergartens in Markt Schwaben

 

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

400 m²

Pflanzliste

von A bis Z

von Allium über Bohnen bis Zea Mais

 

Informationen zur Gruppe

Nutzpflanzenvielfalt erhalten im Storchengarten