Die Novartis Natur-Erlebnis-Anlage in Wehr wurde von Reinhard Witt und Katrin Kaltofen angelegt (s. Beitrag Außer Konkurrenz). Diese Anlage ist nun im ersten Wachstumsjahr und es galt die 2. Entwicklungspflege nachhaltig zu organisieren. Die Idee ist eine Truppe aus Novartis Mitarbeitern und vom Schwarzwaldverein Ortgruppe Wehr dafür zu gewinnen. Ich bin hier der Coach (Schwarzwaldverein Vorderer Hotzenwald und auch Novartis Mitarbeiter).

Quadratmeter

20 m²

Pflanzliste

Iris lutescens – ansonsten eine unglaubliche Vielfalt auf 1000m2, die nun ehrenamtlich gepflegt wurde. Das war die Aufgabe. Die nächste Vision: Projekt als Biodiversitäts-Dekadenprojekt in Deutschland einreichen.

Informationen zur Gruppe

Mit nur 2 Wochen Vorlauf wurde eine professionelle 2. Entwicklungspflege vor Ort durchgeführt. Dafür wurden die ehemaligen Baumpaten (Spenderaktion bei Novartis) und der Schwarzwaldverein Wehr angesprochen. Es wurde extra nicht noch mehr Werbung gemacht, da mit 8 Leute die Arbeit in 1.5 Stunden gemacht war. Ich werde im Herbst/Winter noch eine Präsentation über die Anlage beim Schwarzwaldverein oder bei Novartis machen, damit wir eine ehrenamtliche Pflege-Truppe für die nachhaltige Pflege dieser Anlage aufgestellt bekommen. Noch eine schöne Geschichte: wir haben einen ortsansässigen Natur-Fotograf getroffen, der schon 3000 Fotos von der Anlage gemacht hat - TOLL.