Letztes Jahr begann ich mit einer kleinen Fläche,wo ich Wildblumen aussäte. Dieses Jahr wird mein kompletter Garten zur Insektenoase. Ich pflanzte viele Kräuter ( Thymian,Salbei, Petersilie,Schnittlauch,Koriander,Dill… bzw werde noch weitere pflanzen( freut Bienchen und die Köchin), säte weitere Wildblumen aus, pflanzte Stauden und Blumen,die die Insekten lieben ( Wicke,Phlox,Lavendel, Weidenkätzchen,Ringelblume, echte Kamille, Margerite, Astern,Mohn uvm.) Bei allen Pflanzen achte ich darauf,dass sie insektenfreundlich sind um das Buffett reichhaltig zu gestalten.1 Bienenhotel hängt, im Garten sind wilde Ecken und in einen toten Baumstumpf bohrte ich 6 u 8mm dicke Löcher…vielleicht finden die Bienen da Unterschlupf? Leere Schnwckenhäuser haben wir gesammelt und in einem Beet verteilt und vor meinem Haus wird eine Rasenfläche morgen für eine weitere kleine Insektenwiese vorbereitet. Alle Balkonkästen werden dieses Jahr nur mit insektenfreundlichen Blümchen bepflanzt. Geranien haben ab sofort keinen Platz mehr in meinem Garten. Momentan blüht meine wilde Pflaume und Apfelbäumchen Pfirsich und Kirsche sowie wilde Johannisbeere stehen in den Startlöchern. Noch viel ist zu tun aber es macht großen Spaß

Vorher-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

1000 m²

Pflanzliste

Wiesensaat….Wildblumenmischungen

Kräuter: Thymian,Salbei,Petersilie,Pfefferminze,Minze,Zitronenmelisse,Kümmel,Dill, Beinwell, Schnittlauch, Echte Kamille, Rosmarin,Basilikum, Koriander

Stauden: Phlox, Margariten, Astern, uvm

Wicken,Ringelblumen,Blaukissen, Tulpen,Krokusse,Narzisse, Lavendel, Rosen

Sträucher: Weidenkätzchen, Forsythia, Wilde Johannisbeere, Himbeere,Brombeere, Flieder, Sommerflieder, Clematis, Johannisbeere,Stachelbeere, Haselnuss,

Bäume: Pfirsich, Apfel Süßkirsche, Sauerkirsche, Wilde Pflaume

Klee Löwenzahn…ich mäe nicht so oft den Rasen bzw lass den Klee stehen

Informationen zur Gruppe

Meine Gruppe ist meine Familie. 2 Kinder mein Partner meine Eltern und ich. Ich hab überall bei Freunden u Bekannten sowie Kollegen usw.Wildblumensamen verteilt. Wenn man will, kann man mich auch Bienenmutti nennen 😊