Die Fläche, welche wir hier vorstellen, wurde bis 2016 nicht genutzt. Ein leerer, mit Gras bewucherter Hügel, jedoch attraktiv gelegen, direkt am Donau Radwanderweg. Wir wollten hier eine Oase für die Menschen und vorallem für die Insekten schaffen. Wenn wir die Bilder ansehen, wie es heute ist, finden wir – es ist uns gelungen! Bitte schaut unbedingt auch unseren Beitrag in der Mediathek des BR an – die Sendung Querbeet hat hier über uns berichtet! Dort ist auch zu sehen, mit welcher Freude trotz strömendem Regen die Bürger, vorallem die Kinder, mithelfen.

 

https://www.br.de/mediathek/video/gemeinschaftsgarten-jedermannsbeet-lauingen-av:5b0c3ce7cf4fbc00186043fe

 

 

Quadratmeter

25 m²

Pflanzliste

Verschiedene Kräuter, Blumensamen, Zwiebelpflanzen. Ganz viele Kornblumen, Sonnenblumen, diverse Wildblumen, Königskerzen, Akelei, Lungenkraut, Frauenmantel.

Informationen zur Gruppe

Unsere Gruppe ist aus dem Arbeitskreis Lebenswertes Lauingen heraus entstanden. Gruppenleiter ist Simone Winkler. Die Pressearbeit läuft über Facebook und die regionale Zeitung. Am 28.05.18 wurde im BR in der Sendung Querbeet über unser Beet berichtet. Im Beitrag sieht man, dass viele bienenfreundliche Pflanzen den Hügel bereichern. https://www.br.de/mediathek/video/gemeinschaftsgarten-jedermannsbeet-lauingen-av:5b0c3ce7cf4fbc00186043fe