Wir haben vor 2 Jahren eine Parzelle im KGV Köln-Buchforst übernommen. Unsere Vorgänger pflanzten im grossen Stil Kirschlorbeer, der bekanntermassen pflegeleicht ist, aber für Bienen nichts zu bieten hat. Wir sind dabei, ihn nach und nach durch einheimische Pflanzen zu ersetzen.Unser grösstes Projekt war die Umwandlung einer langen Kirschlorbeerhecke in ein Gemüsebeet mit bienenfreundlichem Blühstreifen ringsum.

Nachher-Bilder

Anzahl der Projektbeteiligten

2

Quadratmeter

300 m²

Pflanzliste

Glockenblumen, Margeriten, Fingerhut, Pfingstrosen, Sonnenhut, Astern, Nelken, Sonnenbraut, Lichtnelken, Schafsgarbe, Thymian, Quendel, Gilbweiderich, Taglilien…..

Braunelle, wilde Möhre, Klatschmohn, wilde Schafsgarbe, Huflattich, Taubnessel, Rotkleee, Klee, Wiesenschaumkraut, Hornklee, Gänseblünchen, Löwenzahn…..

Apfel-, Pfirsich-,Birnen, Mirabellen-, Maulbeer-, Reneclauden- und Pflaumenbaum…..

Informationen zur Gruppe

Wir organisieren uns selbst.