Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 435.778 m²

In unserem Garten gab es schon immer Platz für Tier und Mensch. Der Garten hat ca. 600qm. Es gibt einen Gartenteich für die Natur, einen Pool für uns, Wiese, Beete (Blumen und Nutzgarten) und Obstbäume. In der Nachbarschaft verdrängen Steingärten leider die bienenfreundlichen Gärten. Deshalb habe ich mich entschieden mehr für die Nützlinge zu tun.

Standort

46284

Anzahl der Projektbeteiligten

3

Quadratmeter

Das Projekt Bienenwiese statt Rasenfläche hat ca. 20 qm. Der Garten ca. 600qm

Pflanzliste

Bienen und Hummelmagnet von Quedlinburger

Bienen und Schmetterlingswiese von Thomas Phillips

bienenfreundliches Blumenzwiebelsortiment von Netto (waren 100 Blumenzwiebeln die übers ganze Jahr verteilt blühen)

Tulpenzwiebeln

Narzissen

 

Informationen zur Gruppe

Es gibt keine Gruppe. Ich mache das meistens alleine, wenn ich aber für ein Projekt Hilfe brauche gibt es Freiwillige.