Vergangene Woche haben wir, zusammen mit Fr. Geyer von Neue GartenPerspektiven – Mit Kindern gärtnern, am 1. Aktionstag zwei Beete bzw. eine Trockenmauer aus Recyclingmaterial gebaut. Zuvor hatte uns Fr. Geyer einen groben Plan für die Neugestaltung des Innenhofs vorgestellt.

Das Material wurde organisiert. Die erste Aktion im Atrium verlief dann sehr erfolgreich und war sehr intensiv. Nach 3 Stunden Einsatz sieht man jetzt aber schon erste Ergebnisse. Auch wenn es jetzt noch sehr nach Baustelle aussieht, so lässt sich schon erahnen, dass wir ein kleines Paradies für Kleintiere, Bienen und Schmetterlinge erschaffen werden, und wenn es erst bepflanzt und begrünt ist, dann können unsere Kinder in Zukunft interessante Beobachtungen direkt in unserem Innenhof machen.

Aktions-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

75 m²

Pflanzliste

Wird nachgereicht / Ist in Arbeit

Informationen zur Gruppe

Das Projekt wurde über Fr. Geyer / Neue GartenPerspektiven - Mit Kindern gärtnern / www.neue-gartenperspektiven.de angeregt. Über zwei organisierte Mitmach-Baustellen (Mit Hilfe von Eltern/Lehrern/Kindern) wird das Projekt umgesetzt. Im Juni haben wir ein Schulfest an unserer Grundschule - der neu gestaltete, naturnahe Innenhof soll dann feierlich eingeweiht werden.