Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 832.009 m²

LKWs, Autoreifen, Lagerhallen - geht das auch in weniger grau? Ja!

Wir möchten mit unseren umweltfreundlichen Verschönerungen des Betriebsgeländes versuchen, ein wenig Farbe und vor allem Leben in den Arbeitsalltag zu bringen.

Dafür haben wir ungenutzte Rasenflächen ausfräsen und bepflanzen lassen. Somit werden in den nächsten Monaten verschiedenste Wildblumen blühen und hoffentlich neue Bewohner für unser eigens für uns gebautes Insektenhotel anlocken.

Standort

22844 Norderstedt

Vorher- & Nachher-Bilder

Heimische Pflanzen

Gartenstrukturen

Aktionsbilder & Infoarbeit

Jubelbilder

Fläche

260 m²

Anzahl der Projektbeteiligten

8

Informationen zur Gruppe

Ein Team aus Mitarbeitern übernahm die Planung. Das Anpflanzen wurde in Kooperation mit den Elbewerkstätten zur Unterstützung von Behinderten durchgeführt. Ebenfalls das Insektenhotel wurde mit diesem Hintergrund beauftragt. Die Alstergärtner, ebenfalls eine regionale Einrichtung für Menschen mit Behinderungen haben das Insektenhotel eigens für uns entworfen, gebaut und errichtet.