Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 479.833 m²

Das Konzept zur Umgestaltung des Gartens im Haus Don Bosco wurde von einer Studierendengruppe der HTWG Konstanz im Rahmen einer Projektarbeit erstellt. Unter Anleitung von Naturgarten-Expertin Nicole Döbert legten die Ehrenamtlichen des BUND Konstanz vom 21. bis 24. April mehrere Rondelle mit nektarreichen heimischen Wildstauden an und pflanzten insektenfreundliche Sträucher wie Kornelkirsche und Johannisbeere. Ein mit Knöterich bewachsener Pavillon wurde freigestellt. Stattdessen wurden insektenfreundliche Kletterrosen gepflanzt. Auf den vorgelagerten Beeten wurde eine Wildblumenmischung ausgebracht und Thymian gepflanzt. Ein bewachsener Natursteinhang wurde durch Wildstauden ergänzt, um das Blütenangebot zu erhöhen. Blumenkästen und Hochbeete wurden mit verschiedenen Kräutern bepflanzt und an den Terrassen wurde die heimische Waldrebe eingesetzt, die nun entlang der Geländer ranken kann. Außerdem wurde ein Hummelkasten aufgestellt, Insektenhotels angebracht und ein Sandbiotop für im Boden nistende Insekten angelegt.

Standort

78462 Konstanz

Gartenstrukturen

Anzahl der Projektbeteiligten

14

Fläche

700 m²

Pflanzliste

Goldengate Rose – 2x

Wildblumenmischung mehrjährig Syringa Mischung 13 – 30m2

Thymian – 11x

Kornellkirsche – 1x

Steppensalbei, ‘Rosea’, Salvia nemorosa ‘Rosea’ – 2x

Rosenmalve, Malva alcea – 1x

Große Fetthenne, Sedum telephium ‘Thunderhead’ – 1x

Frühblühende Agastache, Agastache occidentalis – 1x

Beinwell, Symphytum officinale – 1x

Campanula persicifolia (Pfirsichblättrige-Glockenblume) – 1x

Leucanthemum vulgare (Margerite, Wiesenmargerite) – 1x

Lotus corniculatus (Gewöhnlicher Hornklee) – 1x

Betonica officinalis, Stachys officinalis (Echter Ziest, Heil-Ziest) – 1x

Centaurea scabiosa (Skabiosen-Flockenblume) – 2x

Silene flos-cuculi, alt: Lychnis flos-cuculi (Kuckucks-Lichtnelke) – 1x

Gewöhnliche Waldrebe (Clematis Vitalba) – 3x

Johannesbeerstrauch – 2x

Walderdbeere (Fragaria vesca) – 10x

Bärlauch – 6x

Ein Rondell nur mit Thymian – 6x

Schlüsselblumen (Primula veris oder Primula elatior) – 4x

Kalkaster (Aster amellus) (in 3-er Pulk pflanzen) – 6x

Ysop (Hyssopus officinalis) – 3x

Bärlauch (in 3-er Pulk pflanzen) – 6x

Schnittlauch – 2x

Currykraut – 2x

Borretsch – 2x

Thymian – 2x

Lavendel – 2x