An einem verkaufsoffenen Sonntag gestaltete die Wildlife Jugend Güglingen, neben musikalischer Unterhaltung und großem Kunsthandwerkermarkt, einen bunten Stand beim Palmmarkt in der Innenstadt Güglingens. Trotz Kälte gab es hier gute Laune! Die warmen Waffeln und leckeren Gebäckstücke lockten schnell Jung und Alt. Besonders interessiert waren die Besucher*innen an dem Honigjagd-Spiel. Ziel war es, so oft wie möglich aus einem bestimmten Abstand den Honigtopf hinter den Blumen-Löchern zu treffen. Eine Herausforderung für jedermann! Natürlich gab es auch eine kleine Belohnung am Ende des Spiels: Die schmackhhaften süßen Bienenkekse, die die Wildlife Jugend Güglingen selbst gebacken hatte, sorgten für ein Lächeln. Durch das erfolgreiche Spiel und den Broschüren ,,Wir tun was für Bienen‘‘ machte die Wildlife Jugend Güglingen auf das Engagement für Wildbienen aufmerksam.

Standort des Beitrags

Güglingen

Vorher-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

5 m²

Informationen zur Gruppe

Die Gruppe hat sich 2017 als Jugendprojekt im Rahmen des Demokratie leben! Modellprojekts "Extrem Demokratisch - Muslimische Jugendarbeit stärken" der RAA Berlin gebildet. Seit dem engagieren sie sich für naturnähe Erlebnispädagogik und Aktionen rund um den Naturschutz in ihrer Gemeinde. Im Frühling 2019 organisieren sie die Kampagne "Güglingen summt". Mehr Informationen unter https://www.jugendarbeit-staerken.de/heilbronn/wildlife/