In den letzten zwei Monaten haben wir mehrere Aktionen für unseren insektenfreundlichen Schulgarten gestartet. So haben wir auf einer neu zu gestaltenden Fläche zusammen mit dem Gartenamt eine insektenfreundliche Wiese gesät. Mit dem Bund Naturschutz wurden Sträucher wie Holunder und Heckenrose gemeinsam mit den Kindern gepflanzt. Bei uns summt es inzwischen schon gewaltig – es sind viele Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten zu sehen.

Vorher-Bilder

Aktions-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

100 m²

Pflanzliste

Insektenfreundliche Blumenwiese (gemeinsam mit Gartenamt Ingolstadt – im Juni neu gesät)

Heckenrose, Holunder (neu gepflanzt)

Informationen zur Gruppe

Wir planen einen insektenfreundlicheren Schulgarten zu gestalten. Dabei machen alle an der Schule mit (Lehrer, Kinder, Eltern, Hausmeisterin ...) Wir arbeiten mit mehreren Organisationen zusammen: Gartenamt Ingolstadt, Bund Naturschutz, Gartenbauverein Irgertsheim und planen weitere Aktionen in den kommenden Monaten.