Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 432.778 m²

In unserer Kita St. Matthäus werden 65 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren betreut. Unsere Kita liegt in einer sehr ländlichen Umgebung, sodass die Kinder die Jahreszeiten in der Natur hautnah erleben.

Auf unserem Spielplatz befindet sich ein Gewächshaus, in dem gerade die Tomaten, Paprika und Gurken geerntet werden, die die Kinder im Frühjahr gezogen und dann ausgepflanzt haben. Auch gibt es mehrere Beerensträucher die während des Spielens zum Naschen einladen oder nach einer gemeinsamen Pflückaktion in der Küche zu Nachtisch verarbeitet werden.

Eine natürliche Abgrenzung eines Hanges geschieht durch Lavendelpflanzen und Rosen. Es duftet nicht nur herrlich, die Kinder beobachten mit großer Begeisterung die umherfliegenden Insekten.

In zwei Hochbeeten haben die Kinder Erdbeeren gepflanzt und geernetet, Kürbisse und Kräuter gepflanzt und für die Bienen Blumen gesäet.

In diesem Jahr konnten wir in der Nachbarschaft zum ersten Mal ein Gartengrundstück nutzen. Die Kinder haben dort Blumen und Gemüse gesäet und weitere Kürbisse für den Herbst gepflanzt.

Auf unseren Wandertag konnten die Kinder mit ihren Eltern allerhand über die Bienen erfahren. Sie konnten das Summen der Tiere erraten und erfuhren, auf welche Lebensmittel wir verzichten müssten, wenn es keine Bienen geben würde. Außerdem erkannten sie , was sie selber für die Bienen machen können. Als Belohnung für die erfolgreiche Wanderung, erhielt jede Familie eine Blühmischung für Zuhause, die wir freundlicherweise vom Landvolk Northeim-Osterode bekommen haben.

Die größeren Kinder aus unserer Kita besuchten eine Imkerin und erfuhren aus erster Hand alles über Bienen, Bienenstock und die Honigherstellung. Natürlich durften sie auch den Honig kosten. Alle waren sich über den Geschmack einig: LECKER!

 

Standort

37434 Bodensee

Gartenstrukturen

Quadratmeter

Die bepfanzte Fläche ist ca. 50 m2.

Pflanzliste

Landblumenmischung

Lavendel

Rosen

Kürbis

Kornblumen

Mohn

 

Informationen zur Gruppe

Wir sind eine Kindertagesstätte und gemeinsam mit den Kindern haben die Erzieherinnen sich aus säen gemacht. Bei dem Wandertag nahmen auch die Familien der Kinder mit großer Begeisterung teil.