Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 479.833 m²

Ascheffel liegt im Herzen des Naturparks Hüttener Berge, 12 km von der Ostsee entfernt in Schleswig-Holstein. Auch oder vielleicht gerade bei uns im ländlichen Raum geht die Artenvielfalt immer stärker zurück, nimmt das Insektensterben zu.

Wir wollen dem entgegenwirken und haben nach mehreren Vorträgen und Initiativen die AG BlütenReich gegründet.  Wir konnten mit der Gemeinde folgende erste Projekte umsetzen:
  • Die gemeindeeigenen Flächen werden nur noch zweimal jährlich gemäht.
  • Die Straßenlaternen sind nachts ausgeschaltet, um das Insektensterben durch Lichtverschmutzung einzudämmen.
  • Auf mehreren Dorfwiesen haben wir mit Hilfe der Waldjugend Wild-Krokusse gepflanzt.
  • Organisation von Fachvorträgen, u.a. ein Vortrag von Schmetterlingskundler Marx Harder.
  • Anlage des sog, "Ideengartens", der insektenfreundliche Gartengestaltung zeigt und darüber informiert.

Mit diesem in 2020 angelegten Ideengarten bewerben wir uns beim Wettbewerb: "Wir tun was für Bienen".

Ziel des Ideengartens ist es, Insekten wie Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge zu schützen und den Bürgern und Bürgerinnen Beispiele aufzuzeigen, wie der heimische Garten insektenfreundlicher gestaltet werden kann.

Dazu wurden Wildbienen- und Schmetterlingsbeete angelegt, eine Wildobst- und eine Wildblumenwiese.

Insektenhotel, Steinhaufen und Totholzhaufen bieten Insekten und anderen Tieren Unterschlupf und Nistmöglichkeiten.

Standort

24358 Ascheffel

Anzahl der Projektbeteiligten

15

Fläche

700 m²

Pflanzliste

SCHMETTERLINGSBEETE

Gehölze – Apfel-Rose

Gerüst- & Begleitstauden – Berg-Aster, Dost, Echtes Johanniskraut, Margerite, Schafgarbe, Skabiosen-Flockenblume, Wiesenflockenblume

Füllpflanzen – Färberkamillie, Heidenelke, Prachtnelke, Teufelsabbiss

Bodendecker – Hornklee, Polster-Seifenkraut, Scharfer Mauerpfeffer, Tripmadam

Zwiebeln – Narzisse, Traubenhyazinthe, Zwergiris

Saat – Berg-Sandglöckchen, Sandmohn

WILDBIENENBEETE

Gehölze – Strauchkronwicke

Leit- & Begleitstauden – Moschusmalve, Myrthenaster, schwarze Königskerze, Wegwarte, Ackerglockenblume, Ähriger Ehrenpreis, Bergaster, Goldhaaraster, Knäuelglockenblume, Natternkopf, Wiesensalbei

Füllpflanzen – Echtes Labkraut, Kleines Mädesüß, Leinkraut, Rundblättrige Glockenblume

Bodendecker – Große Brunelle, Kriechendes Schleierkraut, Wollziest

Zwiebeln – Elfenkrokus, Goldkrokus, Kugellauch,Wildtulpen

Saat – Kornblumen

WILDOBSTWIESE

Gehölze – Kornelkirsche, Kriechen-Pflaume, Kupfer-Felsenbirne, Schwarzer Hollunder, Vogelbeere, Faulbaum

Blumenmischung –  Veitshöchheimer Bienenweide Nord-West mit Landschaftsrasen 7.1.2 mit Kräutern

https://www.gemeinde-ascheffel.de/index.php/unsere-gemeinde/ideengarten?id=144%27