Wir wollen informieren und bewegen. 

Was brauchen Bienen, Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge? Wie können wir ihnen helfen?

Vor allem aber auch, wie können wir schnell die Lage vor Ort verbessern?

Mit diesen Fragestellungen haben wir im Herbst unser Aktionsjahr “Wir lassen Monheim blühen” gestartet.

Immer mehr Monheimer schließen sich uns an und wollen eine kleine Fläche umgestalten.

Hier wollen wir einen  Einblick in das geben, was in unseren Privatgärten so passiert ist.

 

Beispielgarten der Familie Röding

Mitgemacht haben viele Familien, aber nicht alle wollen Fotos veröffentlichen. Deshalb hier ein Beispielgarten, in diesem Garten buddeln die Kinder der Familie mit Freunden und Nachbarskindern. Im Beispielgarten haben wir auch die Zwiebelpflanzaktion versucht zu dokumentieren. So ein Krokusherz gab es nicht nur in diesem Garten!

 

Die Familien der Kinderkirche

Auch die Kinderkirche macht mit. Die Kinder haben sich ganz viele Sonnenblumensamen mit nach Hause genommen. Die Samen haben wir aus den Sonnenblumenköpfchen der Blumen vom letzen Jahr geerntet und dann ging es los!

 

Gartenaktion der Kindergruppe 

Wir sind eine besondere Kindergruppe: drei Vereine machen mit: Imkerverein, Wasserwacht und Gartenbauverein Monheim.

Der Garten, den wir umgestalten, ist ein alter Obstgarten, und so viel wollen wir auch gar nicht verändern, weil der Garten toll ist!
Aber es gibt nichts, was man nicht noch verbessern kann.

Wir wollen Sonnenblumen in den Garten bringen, einen Totholzhaufen hinter der Hütte anlegen und eine Fläche zur Blumenwiese werden lassen.

 

 

 

Standort des Beitrags

Monheim Bayern

Aktions-Bilder

Quadratmeter

ca 320 m²

Pflanzliste

Mischung heimisches Wildblumensaatgut
(Schafgarbe, kl. Odermenning, Heilziest, Kornblume, Flockenblume, Wegwarte, Wirbeldost, Wiesen- Pippau, Wilde Möhre, Karthäuser- Nelke, Natternkopf, weißes Labkraut, echtes Labkraut, Tüpfel- Hartheu, Acker- Wittwenblume, Steifhaariger Löwenzahn, gew. Dost, Klatsch- Mohn, Pastinka, gew. Braunelle, Wiesen- Salbei, kleiner Wiesenknopf, Tauben- Skabiose, weiße Lichtnelke, Feld- Thymian, Wiesen- Bocksbart, Rot- Klee, Hopfenklee, Gew. Hornklee, Wiesen- Platterbse)

 

Zwiebelpflanzen
Wildkrokus, verschiedene Arten Allium, Winterling, Schneeglöckchen, Wildtulpen

 

Sonnenblumen

Sedum, viele verschiedene Arten

Hauswurz, viele verschiedene Arten

 

 

Informationen zur Gruppe

In den Privatgärten hat sich im Laufe der Aktion so einiges getan. Aktiv waren vor allem die Familien des Imkervereins, der Wasserwacht und des Obst- und Gartenbauvereins Monheim, sowie die Familien der Kinderkirche. Wir zeigen hier einige wenige Beispiele, mitgemacht haben über 20 Familien. Koordiniert wurden die Aktionen und die Ausgabe von Pflanzen und Saatgut über den Imkerverein.