Wir sind eine kleine 1-gruppige Einrichtung mit Platz für bis zu 20 Kinder im Alter von 1-6 Jahren.

Aktuell beschäftigen wir uns mit dem Thema “Bienen”, um den Kindern die Wichtigkeit dieser Lebewesen zu vermitteln und ihnen ein Stück Nachhaltigkeit zu transportieren.

Da uns ein ganzheitlicher Arbeitsansatz wichtig ist, fand sich das Thema in allen Bereichen wieder, so z.B. auch im Turnen, im Singkreis, bei Schulvorbereitung oder aber auch bei Kreativangeboten.

Um einen guten Grundstein für die nachfolgende Generation zu legen, nehmen wir auch unsere Kleinsten mit ins Boot, die tatkräftig am Projekt beteiligt waren.

Um den Bienen eine schöne Atmosphäre zu bieten, bauten wir ein Hochbeet und bepflanzten dieses, gestalteten unser Blumenbeet neu und bauten für alle Insekten ein Insektenhotel.

Wir hoffen, dass die Bienen sich bei uns sehr wohlfühlen und konnten auch schon einige beobachten, nachdem die Blumen anfingen zu blühen.

 

Auch wenn wir nur eine kleine Einrichtung sind, freuen sich die Kinder und wir darüber, unseren Teil zur Erhaltung unserer Umwelt beitragen zu können.

Quadratmeter

ca. 4 Quadratmeter m²

Informationen zur Gruppe

Das Projekt wurde in unserer Familien- KiTa durchgeführt, die aktuell von 15 Kindern im Alter von 1-6 Jahren besucht wird. Alle Kinder waren am Projekt beteiligt und haben tatkräftig geholfen, die Bienen zu retten. Da es uns sehr wichtig ist, schon von Anfang an den Grundstein für einen bewussten Umgang mit der Natur zu legen, waren auch schon die Kleinsten ab 1 Jahr an dem Projekt beteiligt.