Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 421.186 m²

Wir sind ein Kleingartenverein in Leipzig-Mockau und haben uns überlegt, daß wir am Programm “Leipzig summt” teilnehmen möchten und wollen etwas für die Wildbienen tun. Wir planten als erste Aktion den Bau eines Wildbienenhotels während unseres Sommer- und Kinderfestes am 23. Juni 2019 mit Kindern. Da sich sehr viele kleine Kinder für diese Aktion angemeldet hatten, bereiteten wir den Rahmen und die Stöckchen vor, denn bei 4-10 jähren Kindern wollten wir keine Gefahr der Verletzung eingehen. Es war sehr spannend, denn zunächst bekamen die Kinder den Rahmen und sollten selber herausfinden, wie man so ein Wildbienenhotel bestückt, nach einer Weile und als immer wieder die Stückchen umfielen, fragten die Kinder die Gartenfachberaterin und sie half mit der Idee, daß einige Stückchen platziert und festgehalten werden und dann alle zusammen erst links daneben die Stückchen einfüllten und danach rechts und auf einmal hielten die Stöckchen. Die älteren Kinder verstanden auch, daß man zum Schluß schauen mußte, ob alle Stöckchen wirklich fest gesteckt waren. Als wir alle zufrieden waren, wurde das Ergebnis zunächst auf der Wiese fotografiert und danach an der Wand des Vereinshauses aufgehangen, an einer von der Sonne gut beschienen Seite. In unserem Gartenverein haben viele Gärtner viele Blumen, trotzdem wollten wir zusammen mit Kindern noch eine Wildblumenwiese anlegen. Das hatten wir am 29. Juni im Rahmen von Gemeinschaftstunden zusammen mit Kindern und Eltern gemacht. Auf einem kleinen Stück der Vereinswiese wurde die Erde umgegraben und danach mit Kindern eine Wildblumenmischung ausgesät sowie angegossen. Leider haben wir dieses Jahr einen super heißen Sommer und wir hatten sehr spät mit den Aktionen angefangen, sodaß die Jungpflanzen leider bis heute noch im Jungpflanzenstadium geblieben sind, denn bei Temperaturen jenseits von 30 Grad hören die Pflanzen auf zu wachsen und schalten um in einem Überlebenskampf.

Standort

Leipzig - Mockau

Gartenstrukturen

Quadratmeter

0,5 Quadratmeter für das Wildbienenhotel und 3 Quadratmeter für die Wildblumenwiese

Pflanzliste

Holzrahmen für das Wildbienenhotel, 2 alte Hölzstämme mit Löchern und viele kleine Stöckchen aus Japanknöterich, Wildblumenmischung für die Wildblumenwiese

Informationen zur Gruppe

Kinder des KGV Hugo Breitenborn wollten den Wildbienen im Kleingartenverein ein neues Zuhause spendieren sowie in der Nähe eine Wildblumenwiese anlegen