Erdbeerbeet

Im Februar dieses Jahres haben wir an dem Hang zu der ersten Terrassen-Ebene hin begonnen, ein großes, dreieckiges Beet für Erdbeeren anzulegen (ca. 16 m²). Die Grasnarbe haben wir mit Pappe abgedeckt und darauf eine hohe Schicht Erde und Kompost verteilt. Im April konnte es endlich weitergehen. Um das Beet herum haben wir als Begrenzung Natursteine als Mäuerchen (ca. 30-40 cm hoch) aufgeschichtet. Wir setzten unterschiedliche Arten von Erdbeerpflanzen. Später haben wir zwischen den Erdbeerreihen Zwiebeln gesteckt.

An zwei der drei Ecken wurden Königskerzen und Habichtskraut gepflanzt. An den Rändern der Natursteinmauer pflanzten wir außerdem Kapuzinerkresse.

 

Pflanzung: Erdbeeren, Zwiebeln.

Die zwei Ecken: Königskerzen, Habichtskraut. An den Seiten: Kapuzinerkresse

Standort des Beitrags

54610

Vorher-Bilder

Aktions-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Anzahl der Projektbeteiligten

2

Quadratmeter

siehe Hauptbeitrag m²

Pflanzliste

Pflanzung: Erdbeeren, Zwiebeln.

Informationen zur Gruppe

siehe Hauptbeitrag