Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 435.818 m²

Ende letzten Jahres erwarben mein Mann und ich ein Baugrundstück mit direkt anschließender landwirtschaftlicher Nutzfläche, bewachsen mit Ackergras, umfriedet mit einem Weidenzaun.

Entlang des Zaunes haben wir eine Heckenanpflanzung mit heimischen Gehölzen übernommen: Höhe im Schnitt 60-100cm, Breite des Streifens: 2-3m.

Vom Vorbesitzer wurden 3 Bäume im hinteren Drittel der Fläche gepflanzt (Kanadischer Ahorn, Blutbuche, Esskastanie).

Mein langgehegter Traum: Ein Biotop zu erschaffen, das heimischer Flora und Fauna ein Refugium bietet.

Elemente sollen sein: eine Streuobstwiese, eine Blühwiese, ein Teich, Erweiterung und Ergänzung der Hecken, eine Trockenmauer mit insektenfreundlicher Bepflanzung, ein Reisighaufen, ein Lesesteinhaufen und Beete, die ganze Saison über blühende Pflanzen beherbergen.

 

Standort

21354 Bleckede/ O.T. Garlstorf

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

55x150m, also ca. 8250qm

Pflanzliste

Obstbäume

Apfelsorten (alte) : u.a.

  • Goldparmäne
  • Berlepsch
  • Roter Brasil
  • Gelber Richard
  • Boskop
  • Gravensteiner
  • Jakobapfel
  • Klarapfel
  • Altländer Pfannkuchenapfel
  • Celler Dickstiel
  • Ingrid Marie…

Birnensorten:

  • Vereins Dechantbirne
  • Williams Christ
  • Gellerts Butterbirne

Kirschbäume (2 Bäume)

  • Große Schwarze Knorpelkirsche

Zwetschen- und Pflaumenbäume

  • Bühler Frühzwetsche
  • Hauszwetsche

Blühwiese mit regionaltypischer Saatenmischung:

  • Flockenblume
  • Wegwarte
  • Hundskamille
  • Schafgarbe
  • Hundszunge
  • Wilde Möhre
  • Karthäusernelke
  • Natternkopf
  • Nachtviole
  • Echtes Johanniskraut
  • Margerite
  • Leinkraut
  • Moschusmalve
  • Seifenkraut
  • Königskerze
  • Eisenkraut
  • Ehrenpreis
  • Kleine Bibernelle
  • Klatschmohn

Gehölze:

  • Haselnuss
  • Pfaffenhütchen
  • Cornelkirsche
  • Mirabelle wild
  • Schlehe
  • Brombeeren
  • Mehlbeere
  • Holunder
  • Weide

 

Informationen zur Gruppe

Die Gruppe sind mein Mann und ich.