Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 479.833 m²

Hallo liebe Jury,

wir möchten uns kurz vorstellen. Unsere Kita Spatzennest befindet sich im Zentum der Stadt Bad Dürrenberg inmitten eines Wohngebietes und angrenzend an eine Gartenanlage.

In unserer Kita können  bis zu 80 Kinder in Alter von 2-6 Jahren von 10 pädagogischen Fachkräften betreut werden.

Wir haben einen schönen großen Garten, mit vielen Bäumen, tollen Spielgeräten, einem Fußpfad und einem Trinkbrunnen.

Als zertifizierte gesunde Kita ist uns Nachhaltigkeit sehr wichtig. So haben wir auch eine kleine Beetecke auf der unser eigenes Obst, Gemüse und Kräuter anbauen. Es ist doch viel schöner, nicht die abgepackten Tomaten aus dem Supermarkt zu kaufen, sondern eigene Tomaten und Gurken anzubauen, diese beim wachsen und reifen zu beobachten und anschließend leckere Gerichte daraus zu zubereiten.

In unserem Kitagarten steht schon seit vielen Jahren ein Insektenhotel, welches uns von einem lieben Ehemann einer Erzieherin gebaut wurde. Das Insektenhotel sowie das Vogelhaus werden intensiv für unsere Beobachtungen genutzt. Im Sommer blühten vor unserem Insektenhotel bisher Lavendelbüsche und ein Schmetterlingsflieder. Hierbei konnten wir schon allerhand Schmetterlinge, Bienen, Hummeln und andere Insekten beobachten.

Durch das Ministerium Sachsen - Anhalt für Umwelt, Landschaft und Energie haben wir ein Angebot über eine Mitmachaktion " Insektenwiese" erhalten. Ziel dieser Aktion sollte sein, dass eine blühende Wildblumenwiese als wertvoller Lebensraum für Insekten angelegt werden soll.

Hierbei wurde in unserer Gruppe das Interesse geweckt, denn das Insektenhotel befindet sich direkt vor unseren Gruppenfenster und passt perfekt in unser Kitakonzept.

Die Entstehung der Blühwiese wird ein kleines Langzeitprojekt  in unserer Gruppe sowie für die ganze Einrichtung werden. Denn durch das Ministerium haben wir auch eine regionale Saatgutmischung, ein Aktionsschild für die Blühwiese, einen Jahresplankalender mit wichtigen Pflegehinweisen und einen Wandkalender erhalten. In einer Gesprächsrunde sammelten wir Ideen für unser neues Projekt " Insektenwiese".

Nachdem wir uns das Ok von unserem Träger eingeholt hatten, konnte es endlich losgehen.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen muss ich Sie darauf hinweisen, dass ich die Kinder nicht kennbar und namentlich dokumentieren darf.

 

Standort

06231 Bad Dürrenberg

Anzahl der Projektbeteiligten

23

Fläche

6 m²

Pflanzliste

2 Lavendelbüsche
1 Schmetterlingsflieder
1 Tomatenpflanze

Diese Pflanzen sind in der Mischung regionalen Wildpflanzen enthalten und auf unserer Blühwiese :

Arznei- Baldrin, Aufrechter Ziest, Ausdauerndes Gänseblümchen, Echtes Herzgespann, Echtes Labkraut, Feld-Klee, Feld-Rittersporn, Frühblühender Thymian, Kornblume, Wiesen Salbei, Wiesen Sauerampfer, Wiesen Schlüsselblume, Spitz Wegerich, Luzerne, Fingerkraut, Glockenblume, Wiesen Kümmel, Moschus Malve, Hornklee, Gewöhnliche Möhre, Betonie, Scharfgarbe, Klatsch Mohn, Zittergras… uvm.