"Das kleinste Gründach der Welt" wurde in einem Workshop 15 x hergestellt. Wir drehen die Dinge spielerisch um und versuchen so, ein Umdenken in den Köpfen zu erreichen. Im Workshop ging es darum, die Angst vor der Umgestaltung des eigenen Flachdachs zu nehmen und selber festzustellen, wie kinderleicht es ist, mehr Lebensraum für Insekten in der zweiten Ebene mit einem Extensivdach zu schaffen. Unsere Workshops sollen dabei als Multiplikatoren für Bürgerinnen und Bürger fungieren. Es wurden vorbereitete Bausätze für Futterhäuschen zusammengebaut und dann die Dächer begrünt. Zum Einsatz kamen hier Sedumarten.

Im zweiten Schritt haben wir uns dann an ein größeres Dach gewagt. Dabei wurde eine Garage innerhalb eines Dorfgemeinschaftshauskomplexes begrünt und durch Altholz, Feldsteine und Kiesstellen zusätzlich strukturiert. Eingesetzt haben wir zum Teil Sedum sowie eine Mischung mit einheimischen Wildpflanzen. Da in Corona-Zeiten auf einen Workshop mit vielen Teilnehmern verzichtet werden musste, wurde alles in einem kleinen Film festgehalten.

Standort des Beitrags

14547 Beelitz

Video zu Beitrag

Video ansehen

Anzahl der Projektbeteiligten

20

Quadratmeter

30 m²

Pflanzliste

Sedum und Mischung für Dachbegrünungen

Berglauch,Kelch-Steinkraut,Färber-Hundskamille,Quendelblättriges Sandkraut,Gemeine Grasnelke,Hügel-Meier,Färber-Meier,Glattes Brillenschötchen,Acker-Ringelblume,Rundblättrige Glockenblume,Gewöhnlicher Wirbeldost,Raue Nelke,Kartäusernelke,Heidenelke,Prachtnelke,Frühlings-Hungerblümchen,Gewöhnlicher Reiherschnabel,Zypressen-Wolfsmilch,Kleines Mädesüß,Wald-Erdbeere,Goldhaaraster,Kreuz-Enzian,Stinkender Storchschnabel,Gewöhnliches Sonnenröschen,Kleines Habichtskraut0,Berg-Sandglöckchen,Echter Frauenspiegel,Österreichischer Lein,Sandmohn,Sprossende Felsennelke,Steinbrech-Felsennelke,Frühlings-Fingerkraut,Großblütige Braunelle,Knolliger Hahnenfuß,Kleiner Wiesenknopf,Knöllchen-Steinbrech,Scharfer Mauerpfeffer,Weißer Mauerpfeffer,Felsen-Fetthenne,Milder Mauerpfeffer,Nickendes Leimkraut,Gewöhnliches Leimkraut,Edel-Gamander,Frühblühender Thymian,Gewöhnlicher Thymian,Großer Ehrenpreis,Ackerveilchen

Informationen zur Gruppe

Wir führen regelmäßige Aktionen zum Artenschutz durch, in Zusammenhang ist auch ein Nachhaltigkeits-Stammtisch in Beelitz entstanden, zudem betreiben wir Presse- und Bildungsarbeit als ehrenamtlich tätiger gemeinnütziger Verein.