Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 479.833 m²

Wir, die Carl-Orff  Grundschule in Hürth, haben zusammen mit allen ersten Klassen, tatkräftiger Hilfe der OGS und der Unterstützung vieler fleißiger Helfer einen Schulgarten aufgebaut.

Auf einer leeren Fläche in unserem Lesegarten haben so viele unterschiedliche Pflanzen, Blumen und Sträucher ein neues Zuhause gefunden. Wichtig war es uns auch den Lebensraum der Bienen zu erweitern und den Schulgarten für unsere kleinen Besucher besonders ansprechend zu gestalten. So entstanden ein Sandbecken, ein Steinhaufen und Wildblumenflächen. Außerdem haben wir ein Wasserbecken, Trockenmauern und einen Apfelbaum im Schulgarten untergebracht.

Viele der neuen Dinge wurden durch Spenden des Nabus, des ehrenamtlichen Vereins "Menschenfreude" und dem Förderverein angeschafft. Auch die Eltern der Carl-Orff Schule haben einige Pflanzenspenden vorbeigebracht. Vielen Dank für die tolle Hilfe, mit der unser Schulgarten toll bepflanzt werden konnte!

Standort

50354 Hürth

Anzahl der Projektbeteiligten

30

Fläche

60 m²

Pflanzliste

Stauden:

  • Lavendel
  • Spitzwegerich
  • Rainfarn
  • Duftnelken
  • Schafgarbe
  • Glockenblumen
  • verschiedene Sorten von Minze
  • kriechender Günsel
  • Schnittlauch
  • Erdbeeren
  • Margerite
  • Ziersalbei
  • Frauenmantel
  • Iris
  • Rosmarin
  • Kapuzinerkresse
  • Waldmeister
  • Katzenminze
  • Steinklee

Wiesensaat:

  • Bienenblumensaat
  • Wildblumensaat

Gehölze:

  • Apfelbaum