Pflanzwettbewerb
„Wir tun was für Bienen!“
Bepflanzte Fläche: 479.833 m²

Ganz begeistert waren unsere Kinder als wir mit unserem Bienenprojekt gestartet haben. Wir möchten ein Bienenparadies schaffen für unsere eigenen Bienen! Unser Hochbeet haben wir selbst aus 2 Holzkisten gebaut . Wir haben eine schwarze Folie in die Kisten gelegt und sie gut befestigt, damit nicht die ganze Blumenerde bei Regenwetter oder Bewässerung raus fließen kann. Danach haben wir gemeinsam geschaut welche Blumen und welche Samen wir einplanen müssen um es den Bienen so schön wie möglich zu machen, denn im Schlösschen ist jeder ein kleiner Prinz oder eine kleine Prinzessin, auch unsere Bienchen.  Kurze Zeit später sind die Bienen in ihrem Bienenstock eingezogen. Wir haben die Bienenlarven bei Time tex erworben. Sie hatten da schon einen weiten Weg hinter sich.

Standort

47906 Kempen

Video zu Beitrag

Video ansehen

Aktions-Bilder

Nachher-Bilder

Gartenstrukturen

Anzahl der Projektbeteiligten

13

Fläche

5 m²

Pflanzliste

Wiesensaat: Wildblumen / Kapuzinerkresse

 

Stauden: Lavendel / Sonnenhut ( Mädchenauge )