Im Rahmen der Garten AG’S während der Ganztagsbetreuung haben wir begonnen einen alten Bauerngarten wieder nutzbar zu machen.
Seit Ende März 2018 wurden die ursprünglichen Beete und Blumenrabatten wieder zu neuem Leben erweckt.
Die SchülerInnen sollen Erfahrungen im biologischen Anbau eigenen Gemüses und Obst sammeln.

Die Blütenstauden wurden versetzt, der Steingarten gesäubert und allmählich erscheint der alte Charakter dieses Gartens wieder.

Ein großer Teich, alte Obstbäume und ein Beerengarten gehören auch zu dem ursprünglichen Bestand.

Nach und nach sollen weitere Beerensträucher und eine Streuobstwiese mit alten Obstsorten den Bauernhof mit seinen Wiesen- und Gartenflächen zu einem Domizil für unser Geflügel und natürlich alle freilebenden Gäste (Vögel, Bienen,…) werden.

Vorher-Bilder

Gartenstrukturen

Quadratmeter

300 m²

Pflanzliste

Gemüsepflanzen

alte Obst- und Beerensorten

Blütenstauden/Steingarten

Informationen zur Gruppe

Im Rahmen der Ganztagsbetreuung und Projekttagen können unsere SchülerInnen Erfahrungen im rein biologischen Gartenbau machen und schmecken!!!